Biuro konkstukcyjno-produkcyjne



Obwohl man andere Methode Schweißen kennt,  ist das MIG/MAG/TIG - Schweißen  ständig die populärste Methode, mit der man Metalle verbindet. Wenn die Schweißnaht richtig vorbereiten, ausführen und fertig gestellten ist, kann auch  Eigenschaften von Materialien, die verbinden wurden, übertreffen. In  vielen Falls ist das auch ein sichtbares Element und seine Ausführung entscheidet über allgemeine Ästhetik der Konstruktion. Wir nutzen moderne Methode (Schneiden mit der Hilfe von 3D-Laser), wenn die Konstruktion aus den Profile und Rohre besteht. Dann erhalten wir entsprechende Ästhetik und die Elemente sind besser angepasst. Speziale Vorstoßes versichern während des Schweißen enge Toleranz der Größe und verhindern alle Deformationen, die in Schweißen Prozess entstehen.

Der Geschäftsbereich:

– Schweißen den Stahl- und Aluminiumkonstruktionen
– Schweißen den Konstruktionen und Elemente mit der MIG/MAG - Method
   in inerter Gasschutz
– Schweißen mit der TIG - Methode in inerter Gasschutz (Argon) den Stahlelemente,
   rostträger Stahl, Aluminiumund anderen Buntmetalle 
– wir versichern qualifizierte VT2 kontrolle (visuellen Forschungen des zweiten  Stufe),
   MT2 (magnetischen Forschungen des zweiten Stufe) und UT  (Ultraschall Forschungen)
– die Schweißnähte Ätzung in dem rostfreieren Stahl
– Kontrolle durch International Schweißingenieur (SFI).

 

Die maximalen Ausmaße der geschweißten Konstruktionen:

Länge x Breite x Höhe        10 x 3 x der 2.5 m

Die Dicke der verbundenen Materialien:

die rostfreier Stahl der         10 mm
der Baustahl der                   20 mm
das Aluminium der               10 mm